Wohnungsmarkt

Hier finden Sie aktuelle Informationen zum Wohnungsangebot in der Gemeinde Stössing:

 

 NÖ Wohnbaugruppe

 Alpenland


Logo der NBG

Lichtdurchflutet & zentral.

Die Wohnhausanlage mit insgesamt 16 geförderten Wohnungen der NÖ Wohnbaugruppe | NBG liegt nur 400m vom Ortszentrum entfernt, sodass wichtige Ziele wie der Kindergarten, die Volksschule, das Kaufhaus und das Postamt problemlos zu Fuß erreichbar sind. Jede der Wohnungen verfügt über Freiflächen in Form eines Balkons oder einer Terrasse. Durch die großen Fenster sind die Wohnräume lichtdurchflutet. Die Böden sind in Parkett (Eiche) gehalten, die Waschräume sind verfliest. Das Untergeschoß der Wohnhausanlage ist in das Gelände eingeschnitten und bietet Platz für die überdachten PKW-Stellplätze und die erforderlichen Nebenräume (Einlagerungsräume, Trockenräume, Fahrradabstellräume). Die Beheizung der gesamten Wohnhausanlage erfolgt über Fernwärme mit heimischen Hackschnitzeln.

Auf das Leben zugeschnitten.NBG Stössing

Durch die flexiblen Zahlungsmodelle - Miete oder Miete mit Kaufrecht - wählen Sie selbst das Modell, welches am besten zu Ihrem Leben passt.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an Fr. Sulzbacher: T 02236/405-157

www.nwbg.at

Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Freie Wohnungen

 

 


Alpenland

Geförderte Wohnungen mit Eigentumsoption

Hendelgraben

Unweit des Ortszentrums (Hendelgraben) hat Alpenland in grüner Ruhelage geförderte Wohnungen mit Eigentumsoption errichtet. Pro Wohnhaus wurden zwischen 6 und 8 Einheiten umgesetzt um somit ein familiäres Wohnumfeld zu ermöglichen. Großzügige private Freibereiche wie Balkone, Loggien oder Terrassen mit Eigengärten garantieren Ihnen ungestörte Privatsphäre. Jeder Wohnung sind ein PKW-Stellplatz sowie ein Kellerabteil zugeordnet. Gemeinsam genutzt werden Fahrrad-, Kinderwagen- und Müllräume. Warmwasser und Heizung werden durch Nachwärme versorgt, eine Erdwärmepumpe unterstützt die Energieversorgung und garantiert kosten- und umweltschonendes Wohnen.

Das Alpenland Wohnangebot finden Sie unter www.alpenland.ag

Gerne beraten wir Sie auch telefonisch unter 02742/ 204 – 250, Frau Öllerer Kontakt

Freie Wohnungen

 

 


Gesundheit und Soziales

In diesem Bereich finden Sie Informationen zu den Themen Gesundheit und Soziales:

Gemeindeärztin

Caritas Kirchstetten - Betreuung und Pflege

Hilfswerk Böheimkirchen - Hilfe und Pflege daheim, Kinderbetreuung, Lernhilfe

Mutterberatung

Weitere Informationen zu den Themen Gesundheit und Soziales finden Sie unter:


Gemeindeärztin

Zuständige Gemeindeärztin für die Gemeinden Stössing, Kasten und Michelbach ist Fr. Dr. Regina Fehrmann

Ordination Kasten:

Telefon: 02744 - 5300

Ordinationszeiten:

Montag, Mittwoch, Donnerstag und Freitag: 07.00 - 10.00 Uhr
Dienstag: 15.00 - 18.00 Uhr

Ordination Michelbach:

Telefon: 02744 - 8652

Ordinationszeiten:

Montag: 16.00 - 18.00 Uhr
Dienstag: 07.00 - 10.00 Uhr
Freitag: 13.30 - 15.30 Uhr

nach oben


Die MitarbeiterInnen der Caritas Kirchstetten - Betreung und PflegeCaritas

Mobile Pflege in Stössing

Durch die Dienste der Caritas-Mitarbeiter wird pflegebedürftigen Menschen ein möglichst selbstständiges Leben in der eigenen Wohnumgebung ermöglicht. Die Lebensqualität der Betreuten soll somit verbessert bzw. erhalten werden.

Derzeit sind in der für das Gemeindegebiet Stössing zuständigen Caritas-Sozialstation Kirchstetten neben der Einsatzleiterin Fr. DGKS Monika Drexler noch

  • 3 Diplom-Gesundheitskrankenschwestern
  • 6 Alten-PflegehelferInnen bzw. FachsozialbetreuerInnen
  • und 4 HeimhelferInnen

in über 11.000 Einsatzstunden im Jahr für die Kunden und Patienten tätig.

Die Sozialstation ist seit 2010 im Haus der Barmherzigkeit „Clementinum“ in Kirchstetten untergebracht.

Kontakt:

DGKS Monika Drexler, Tel. 0676/83844 651, Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Adresse: 3062  Kirchstetten, Paltram 12, Clementinum

nach oben


Hilfswerk

Hilfe und Pflege daheim

Gut betreut ins hohe Alter

Das ist das Motto des Dienstleistungsbereiches „Hilfe und Pflege daheim“. Ein motiviertes Team ist Tag für Tag für alte, kranke und pflegebedürftige Menschen da und sorgt dafür, dass die Menschen der Region so lange wie möglich in ihrer gewohnten Umgebung leben können.

 Wir bieten:

  • Hauskrankenpflege
  • 24-Stunden-Betreuung
  • Mobile Pflegeberatung
  • Beratung pflegender Angehöriger
  • Essen auf Rädern, Essen a la carte (Gourmet)
  • Familienhilfe
  • Heimhilfe
  • Mobile Physio- und Ergotherapie
  • Notruftelefon
  • Haus- und Wohnservice

Kinder Jugend und Familie

Kinderbetreuung

Kein Kind ist wie das andere – darauf nehmen wir in der Gestaltung unserer maßgeschneiderten Angebote Rücksicht.

Unser Angebot:

  • Tagesmütter
  • Mobile Mamis
  • Oma/Opa Börse
  • Elternbildung

Rund ums Lernen

Erfolg in der Schule – kein Problem! Ob gezielte Vorbereitung auf eine (Nach-) Prüfung oder langfristige Behebung von Lernschwierigkeiten: Die qualifizierten LernbetreuerInnen des Hilfswerks stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Unser Angebot:

  • Nachhilfe
  • Lernbegleitung
  • „School warm up“ - Wochen in den Ferien

Hilfswerk Böheimkirchen

Betriebsleiterin: Sabine Grasl

Untere Hauptstraße 7, 3071 Böheimkirchen
Telefon: 02743/2700
www.hilfswerk.at/boeheimkirchen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Hilfe und Pflege daheim Böheimkirchen

Betriebsleitung: Sabine Grasl

Untere Hauptstraße 7, 3071 Böheimkirchen
Telefon: 02743/2700
www.hilfswerk.at/niederoesterreich/hilfe-und-plfege-daheim-boeheimkirchen
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Familien- und Beratungszentrum St.Pölten

Steinergasse 2a-4, 3100 St.Pölten
Telefon: 02742/31 22 50 21
www.hilfswerk.at/niederoesterreich/familien-und-beratungszentrum-st-poelten
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

nach oben


Mutterberatung

In der Mutterberatungsstelle Kasten (Gemeindeamt) findet jeden 4. Mittwoch im Monat um 14.00 Uhr eine Mutter-Eltern-Beratung statt.

 

nach oben


 

Land- und Forstwirtschaft

Stern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktivStern inaktiv

Besamungszuschuss

Von der Gemeinde Stössing wird ein Besamungszuschuss von € 12,50 pro Rinderbesamung, welche durch einen Tierarzt durchgeführt wird, bzw. ein Zuschuss von € 7,27 pro Heimbesamung gewährt.

Zuchttierförderung

Beim Ankauf eines Zuchttieres (Stier oder Widder) wird seitens der Gemeinde Stössing ein Zuschuss in der Höhe von 25% des Kaufpreises gewährt.


 

Weitere Informationen zu den Themen Land- und Forstwirtschaft finden Sie unter:

Förderungen

Die Gemeinde Stössing fördert Maßnahmen zur Senkung des CO2-Ausstoßes sowie zur Ortsbildverschönerung (siehe Thema Bauen und Wohnen).

Familien erhalten bei der Geburt eines Babys vom Bürgermeister einen Baby-Rucksack oder wahlweise € 50,– in bar (siehe Thema Familie).

Heizkostenzuschuss

Derzeit wird jedes Jahr ein Heizkostenzuschuss von € 50,– für jene Personen gewährt, welchen auch seitens der NÖ-Landesregierung der Heizkostenzuschuss gewährt wird.

Besamungszuschuss

Von der Gemeinde Stössing wird ein Besamungszuschuss von € 12,50 pro Rinderbesamung, welche durch einen Tierarzt durchgeführt wird, bzw. ein Zuschuss von € 7,27 pro Eigenbestandsbesamung gewährt.

Zuchttierförderung

Beim Ankauf eines Zuchttieres (Stier oder Widder) wird seitens der Gemeinde Stössing ein Zuschuss in der Höhe von 25% des Kaufpreises gewährt.

Weitere Informationen zum Thema Förderungen unter:
http://www.noel.gv.at/Formulare-Foerderungen/Foerderungen.html

Formulare

verfügbare Online-Formulare:

Einzugsermächtigung

Wahl-Stimmkarte – Antrag auf Ausstellung 

Hundeanmeldung

Hundeabmeldung

Wasserzählerstand – Bekanntgabe


Folgende Formulare stehen derzeit zum Download bereit:

Sie können diese Formulare downloaden, elektronisch ausfüllen und ausdrucken.

Attachments:
Download this file (Antrag für Darlehen.pdf)Antrag für Fassaden-Darlehen[Formular zum Antrag auf ein Fassaden-Darlehen]127 kB
Download this file (Antrag_Heizkostenzuschuss_2011-2012.pdf)Antrag auf Heizkostenzuschuss 2011-2012[Antrag auf Gewährung des Heizkostenzuschusses 2011-2012]480 kB
Download this file (Bauanzeigen-Formular.pdf)Bauanzeige[Formular für eine Bauanzeige gem. §15 NÖ-Bauordnung 1996]169 kB
Download this file (Formular Anmeldung_2012 05 21.pdf)Anmeldung Musikschlue[Anmeldung zur Musikschule des Musikschulverbandes Perschlingtal]428 kB
Download this file (Fragebogen Potentialerhebung KEM.doc)Photovoltaik-Abfragebogen_Potenzialerhebung[Abfragebogen zur Potenzialerhebung Photovoltaik]516 kB
Download this file (meldez.pdf)Meldezettel[Meldezettel]501 kB
Download this file (Solar-Förderung-Formular für Ansuchen.pdf)Ansuchen um Solarförderung[Formular zum Ansuchen um Solarförderung]137 kB

Familie

Das Wohlergehen von Familien liegt der Gemeinde Stössing besonders am Herzen - daher wurde in den letzten Jahren viel in den Betreuungs- und Bildungsbereich investiert. So ist es nunmehr auch für zweieinhalbjährige Kinder möglich, den Kindergarten zu besuchen.

Bei der Geburt eines Babys wird vom Bürgermeister ein Baby-Rucksack oder € 50,– in bar überreicht.

Weitere Informationen rund um das Thema Familie unter: http://www.noel.gv.at/Gesellschaft-Soziales/Familien.html

Bauen und Wohnen

In den letzten Jahren wurden im Gemeindegebiet der Gemeinde Stössing einige Grundflächen in Bauland umgewidmet und erschlossen. Drei Wohnhausanlagen wurden errichtet, eine weitere ist in Planung.
Über die Verfügbarkeit von Baugrundstücken oder Wohnungen gibt das Gemeindeamt jederzeit gerne Auskunft.

Bauberatung von Niederösterreich GESTALTE(N)

"Persönliche Beratung"

 

Folgende Förderungen der Gemeinde Stössing zum Thema Bauen und Wohnen sind derzeit aktuell:

Solaranlage

Für die Errichtung einer Solaranlage wird seitens der Gemeinde eine Förderung von € 200,– gewährt.

Photovoltaikanlage

Für die Errichtung einer Photovoltaikanlage bis 7KW wird seitens der Gemeinde eine Förderung von € 200,– gewährt.

Holzheizung

Für die Errichtung einer Holzheizung bis 10KW (keine Pelletsheizung) wird seitens der Gemeinde eine Förderung von € 200,– gewährt.

Fernwärme

Für die Errichtung eines Fernwärmeanschlusses wird seitens der Gemeinde eine Förderung von € 200,– pro Übergabestation gewährt.

 

Die oben genannten Förderungen werden in Form von "Stössingtalern" ausbezahlt.

Das jeweilige Ansuchen ist nach der Fertigstellung an die Gemeinde zu richten.

Ansuchen um Solarförderung

Ansuchen um Photovoltaik-Förderung

Ansuchen um Holzheizungs-Förderung

Ansuchen um Fernwärme-Förderung

Weitere Informationen zum Thema Bauen und Wohnen unter: http://www.noel.gv.at/Bauen-Wohnen/

Attachments:
Download this file (Fernwärme-Förderung-Formular für Ansuchen.pdf)Ansuchen um Fernwärme-Förderung[Formular zum Ansuchen um Förderung eines Fernwärmeanschlusses]85 kB
Download this file (Holzheizung-Förderung-Formular für Ansuchen.pdf)Ansuchen um Holzheizungs-Förderung[Formular zum Ansuchen um Förderung einer Holzheizung]76 kB
Download this file (Photovoltaik-Förderung-Formular für Ansuchen.pdf)Ansuchen um Photovoltaik-Förderung[Formular zum Ansuchen um Photovoltaikförderung]89 kB
Download this file (Solar-Förderung-Formular für Ansuchen.pdf)Ansuchen um Solarförderung[Formular zum Ansuchen um Solarförderung]137 kB

Ämter und Behörden

Folgende Ämter und Behörden sind in den verschiedensten Lebensbereichen zuständig:

NÖ-Landesregierung

Bezirkshauptmannschaft St. Pölten Land

Standesamt, Staatsbürgerschaft


NÖ Landesregierung

Amt der NÖ Landesregierung

3109 St. Pölten, Landhausplatz 1
Tel: 02742/9005
Fax: 02742/9005-12060

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.noel.gv.at/

 

Bürgerbüro Bürgerbüro Landhaus St. Pölten

Haus 4, Erdgeschoß am Landhausboulevard
Landhausplatz 1, 3109 St.Pölten
Tel.: 02742 / 9025-12526, 13738
Fax: 02742 / 9025-13610
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Öffnungszeiten:
Montag - Donnerstag 8-16 Uhr
Dienstag zusätzlich bis 18 Uhr
Freitag 8-14 Uhr

Leistungen:

nach oben


Bezirkshauptmannschaft

Bezirkshauptmann: Mag. Josef Kronister

Adresse: 3100 St. Pölten, Am Bischofteich 1
Tel.: 02742/9025-0
Fax: 02742/9025-37000
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.noel.gv.at/Bezirke/BH-St-Poelten.html

Parteienverkehr (für persönliche Vorsprache):
Montag - Freitag 8 - 12 Uhr, Dienstag zusätzlich 14 - 19 Uhr
Beachten Sie auch die speziellen Öffnungszeiten des Bürgerbüro

Amtsstunden (zur Entgegennahme schriftlicher Eingaben):
Montag, Mittwoch, Donnerstag 7.30 - 15.30 Uhr,
Dienstag 7.30 -19 Uhr,
Freitag 7.30 - 13 Uhr

Zuständigkeiten:

Behördenleitung

Allgemeine Verwaltung

Wirtschaft und Umwelt

Sicherheit und Ordnung

Gesundheit, Jugend und Soziales

Land- und Forstwirtschaft

Bürgerbüro

Bürgerbüro BH St. Pölten

Erdgeschoß, Zi. 11
Am Bischofteich 1, 3100 St.Pölten

Tel.: 02742 / 9025-37130
Fax: 02742 / 9025-37000
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.noel.gv.at/Bezirke/BH-St-Poelten/Buergerbuero/PL-Buergerbuero.html

Mindestöffnungszeiten:
Montag - Freitag 8 - 12 Uhr, Dienstag zusätzlich 14 - 19 Uhr

Leistungen:

nach oben


Standesamt, Staatsbürgerschaft

Gemeindeamt Böheimkirchen
Adresse: Marktplatz 2, 3071 Böheimkirchen
Standesamts- und Staatsbürgerschaftsangelegenheiten: Kurt Buchinger
Tel.: 02743/2318-16
Fax: 02743/2318-13
Email: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Parteienverkehr:
MO,DI,MI,FR 8:00-12:00
DO 8:00-12:00, 14:00-16:00
DO 16:00-19:00 in eingeschränkter Form (nicht alle Abteilungen besetzt, telefonische Terminvereinbarung ist erforderlich!)

nach oben

Bürgerservice

Auf den Bürgerserviceseiten der Gemeinde Stössing finden Sie wichtige Informationen, die Ihnen Behördenwege einfacher machen und Sie zu den jeweils zuständigen Behörden leiten.
Sie finden hier die Kontaktdaten und Parteienverkehrszeiten der Ämter und Behörden, Links zu wichtigen Informationen auf den Internetseiten dieser Ämter und Behörden sowie Informationen zu Förderungen der Gemeinde Stössing.

Die wichtigsten Formulare für Förderungen der Gemeinde Stössing finden Sie hier auch zum downloaden.


 

Help.gv.at

www.help.gv.at: Hier finden Sie Hilfe und Informationen rund um Amtswege für Bürger und Bürgerinnen. HELP.gv.at bietet Ihnen die Möglichkeit, Formulare/Online-Amtswege von Behörden in Österreich herunterzuladen und am PC auszufüllen und/oder auszudrucken und dann handschriftlich zu vervollständigen.

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.