Informationsabend des Roten Kreuzes

SPENDEN SIE ZEIT!

Die Zeitspende in Form der freiwilligen Mitarbeit ist eine der wichtigsten Spenden an die Menschen.  

Der Hauptschullehrer fährt als Sanitäter im Rettungswagen. Die Hausfrau hilft pflegebedürftigen Men­schen. Der Supermarktleiter ist Notfallsanitäter am Notarztwagen. Die Bank-Angestellte organisiert Blutspendeaktionen in Firmen Schulen und Gemeinden und der Innenarchitekt stellt im Flüchtlingslager Trinkwasser her. 

 

Sie alle sind freiwillige Rotkreuz-Helferinnen und Helfer. Mehr als 700 freiwillige Rotkreuz-Mitarbeiter sind beim Niederösterreichischen Roten Kreuz in der Bezirksstelle St. Pölten, samt ihren sieben Ortsstellen, tätig. Menschen, denen es nicht egal ist, wenn andere in Not sind. Frauen und Männer, die einen Teil ihrer Freizeit der Mitmenschlichkeit widmen - als Rettungssanitäter, Besuchsdienst-Mitarbeiter, im Katastrophenhilfsdienst, als Erste-Hilfe-Ausbilder, im Blutspendedienst oder im Jugendrotkreuz.

MENSCHEN MIT SELTSAMEN HOBBYS?                                                                               

Für Interessierte veranstaltet die Rotkreuz Bezirksstelle St. Pölten am Mittwoch, 20. Februar um 19:00 Uhr einen Informationsabend.                                                                          

Ort: Rotkreuz Bezirksstelle, Ludwig Stöhr Strasse 7,  3100 St.Pölten

Anfragen / Anmeldung und weitere Informationen:
Telefon: 059 144 73000
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

St.Pölten, 07. Februar  2013

Rückfragehinweis:

Österreichisches Rotes Kreuz
Landesverband Niederösterreich

Bezirksstelle St.Pölten
Ing. Wolfgang Brückler

Tel: 0664 6214307

E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.rk-ober-grafendorf.at

Attachments:
Download this file (Freiwilligen_Infotag_Plakat_A3_abf.jpg)Plakat_Freiwilligen-Infotag[Plakat \\\\\\\"Freiwilligen-Infotag\\\\\\\" Rotes Kreuz]624 kB

Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern (Tracking Cookies).

Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.